10 Gründe Naturwein zu machen

Zugegeben, das Thema Naturwein beschäftigt derzeit viele Autoren und offensichtlich auch immer mehr Weinproduzenten und jetzt auch die 50. Ausgabe der Weinrallye ausgerufen und organsisiert vom Lissonblog!

Irgendwie scheint jeder Weinmensch an diesen Punkt zu kommen an dem er sich überlegt seine konventionellen Pfade der Weinproduktion zu verlassen und einen neuen Weg einzuschlagen. In der Mitte des Lebens angekommen hinterfragen viele menschen ihre Existenz und manch einem gelingt es dann sogar seinen ausgetrampelten Pfad zu verlassen und etwas Neues zu beginnen, Konsequenzen aus dem bisherigen Leben zu ziehen und quasi nochmal neu anzufangen. so oder so ähnlich könnte es eine für mich durchaus vorstellbare Variante sein jetzt sofort mit der Naturweinproduktion zu beginnen :-)

10 mögliche Gründe die dafür sprechen Naturwein herzustellen

  1. Die Winzer Midlifecrisis “nochmal was Neues anfangen” zu müssen
  2. Der Wunsch der Nachwelt nach Nachhaltiges und sinnvolles zu überlassen
  3. Die logische Fortsetzung des Terroirgedanken, wie schmeckt mein Wein wirklich
  4. Wein zu machen nicht mit Hilfe von Behandlungsmitteln, sondern mit Handwerk und know how, will sagen mit Hirn und nicht nach Beipackzettel
  5. Marketing, Naturwein ist ein sagenhafter und bisher völlig unverdorbener Begriff
  6. Wenn schon Umstellung dann mit allen Konsequenzen. Konventionell und Öko kann ja schließlich jeder und ist nichts besonderes
  7. Spieltrieb, die Weinbereitung bekommt wieder die Komponente des Unerwarteten, das Produkt ist wirklich nicht mehr vorhersehbar oder planbar
  8. Die Produktion von Naturwein ist natürlich auch die ideale Form für Quer- und Späteinsteiger die geschmacklich noch nicht konditioniert sind wie “normale” Weinmenschen
  9. Wein machen ohne wirklich zu wissen wie es geht. Ich denke so mancher Naturwein ist ein Produkt aus der Not geboren das die Produzenten es einfach nicht “besser” wissen. Wer ohne jegwelche Vorkenntnisse und Beratung beginnt Wein zu machen müßte eigentlich zwangsläufig bei Naturwein landen. Viele dieser Weine erinnern mich an meine Jugend als in jedem Haushalt noch ein Mostfass stand und jeder versuchte einen ordentlich Most zu produzieren.
  10. Neugier, Mut und Risiko

Mein Wein zur Weinrallye

Ich habe meine Weine für diese Weinrallye bei Vins Vivants gekauft, dort bietet sich eine große Vielfalt zu meiner Meinung nach sehr fairen Preisen. Wobei, ich muß ehrlich sagen es liegen viele unendlich große weite Universen zwischen den Qualitäten dieser Weine! War ich bei meinem ersten Naturwein noch zutiefst beeindruckt bin ich es bei diesem Wein leider nicht! Wenngleich ich zugeben muß das mich sein Äusseres ja extrem anspricht! Von meinen 4 Naturweinen belegt dieser Wein den 4. Platz und ich hoffe auf einen besseren neuen Jahrgang …

Domaine la petite Baigneuse| vin naturel | 2009er Juste Ciel

Domaine la petite Baigneuse| vin naturel | 2009er Juste Ciel

Infos zum Wein:

2009er Juste Ciel
Weinart: Weiß
Rebsorten: Macabeu, Grenache blanc&gris
Alkoholgehalt : 14%vol.
Alter der Reben : > 50-100 Jahre
Böden: Schiefer
Ausbau: vin naturel
Style: steinig – hefig – iodig
Serviervorschlag: 14°C, dekantieren (bis 3h)
Haltbarkeit: bis 7 Tage (geöffnet, gekühlt)
Genußoptimum : 2012 bis 2019

Infos zum Weingut:

Domaine la petite Baigneuse | Philippe Wies | Roussillon
Größe: 12,5ha
Rebsorten: Macabeu, Grenache gris&blanc, Grenache, Carignan, Syrah
Böden: Schiefer
Anbau: biologisch
Ertrag: 20 hl/ha

Bezugsquelle Deutschland: Vins Vivants | Web| Shop| Blog| Facebook

 

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

5 Comments

Filed under Weinrallye

5 Responses to 10 Gründe Naturwein zu machen

  1. 10 Gründe, die in unterschiedlicher Gewichtung wohl alle zutreffend sein können.Ich find mich am besten in 4, 7, 8 und 10 wieder:-).

    Und die hier in F so beliebten Weine der jungen Dame im orangenen Badekleid fand ich bei unserer ersten Begegnung eigentlich auch eher etwas langweilig, aber das ist ja Geschmackssache…

  2. Pingback: Natürliche Weine aus den Regionen Loire und Rhône | 25cl

  3. wo ist der link zu der facebook erläuterung?

  4. Finden den Link zu Facebook nicht, wo ist der genau?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>