1988 Kappelrodecker Hex vom Dasenstein Müller-Thurgau Kabinett

Alltag im Weingut

1988 Kappelrodecker Hex vom Dasenstein Müller-Thurgau Kabinett

Eigentlich war ich guter Dinge das hier was geht und ich einen trinkbaren Wein ins Glas bekomme. Leider Fehlanzeige – ein brutaler Korkgeschmack überdeckt alles.

Schade, das hat nicht geklappt mit dem Weingruß aus der Ortenau.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

Menü