Ab nach Hamburg

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 12 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Der Weinsalon wartet.

Mitnehmen werde ich folgende Weine:

2001er Riesling Eiswein

2003er Kerner Beerenauslese

2005er Riesling trocken “Alte Reben”

2003er Cuvée Gaudeamus trocken, Barrique gereift, Spätburgunder und Schwarzriesling

2005er Cuvée Nero, Schwarzer Wein hauptsächlich aus der Sorte Cabernet Mitos – ein echtes Tanninmonster, das so manchen feinen verwöhnten Gaumen schocken wird 🙂

Am Grand Prix Degustation haben wir leider nicht teilgenommen, da wir bis Gestern nicht wußten welche Weine mitdürfen. Wir müssen also noch einmal ein Jahr warten bis wir uns in diese edle Liste eintragen dürfen 🙂

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hallo Thomas,

    eine interessante Auswahl! Bin schon gespannt auf deine Weine und werde mich heute nachmittag beim Hamburger Weinsalon einfinden.

    Beste Grüße
    Matthias

  • Von der ProWein zum Hamburger Weinsalon 2007…

    Eine Messe jagt die andere: die vielfältigen Eindrücke von der ProWein 2007 in Düsseldorf sind noch nicht vollständig verarbeitet, da wartet schon der Hamburger Weinsalon , organisiert vom Wein-Journalisten Mario Scheuermann (drink …

  • Kurze Eindrücke vom Hamburger Weinsalon…

    Kurz deshalb, weil ich nur für etwa 2 Stunden dort sein konnte – um alle interessanten Weine zu verkosten, hätte ich die ganzen zwei Tage gebraucht… Es war der 21. Weinsalon – schon seit 1993 organisiert Wein-Journalist Mario Scheuermann (e…

Menü