Büroarbeit und Termine

Heute war den ganzen Tag Schreibtischarbeit angesagt, Lohnbuchhaltung und diverse Jahresmeldungen wie Lohnsteuermeldung oder Beitragsnachweise mußten erledigt werden.

Weiterhin wurden die ersten Abfülltermine disponiert, entsprechend Korken und Flaschen bestellt. Ich werde also die nächsten Tage in den Weinkeller herabsteigen und die ersten 2007er zur Abfüllung im Februar vorbereiten.

Viel zu früh wie ich meine, aber es muß sein, zu viele Sorten sind ausverkauft. Derzeit sind die Sorten Dornfelder, St.Laurent, Portugieser, Schwarzriesling, Grauburgunder, Rosé und Silvaner ausverkauft. Weissburgunder Kabinett trocken folgt in Kürze.
Im Literflaschenbereich sieht es im Moment noch entspannt aus, aber mit den ersten Sonnenstrahlen im Mai dürfte auch dieses Lager ziemlich leergefegt sein. Somit wurde gleich noch ein Abfülltermin für April gebucht.

Ich hoffe wenigstens die hochwertigen Premiumweine und die Rieslinge bis in den Sommer im Weinkeller behalten zu können. Spätfüllungen schmecken einfach besser, da gibt es kein wenn und aber!!

Leave a Comment

Filed under Alltag im Weingut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.