Burgund – Clos de Vougeot

Weinreise Chablis, Burgund und Champagne
Montag, 22. Mai 2006

clos de vougeot

Dieser Versuchsweinberg der Zisterzienser hat schon etwas Besonderes. Leider habe ich Moment keine konkreten Information darüber, welche Versuche die Mönche hier unternahmen und warum sie dieses 50 Hektar große Gelände 1330 mit einer kilometerlangen Mauer umfriedeten.

clos de vougeot

Die Zisterzienser waren zu ihrer Zeit das, was man heute einen Global Player nennen würde, sie hatten ein dichtes Netzwerk gesponnen, in denen know how von Kloster zu Kloster transferiert wurde. Damit wurde sichergestellt das jede Abtei erfolgreich und unabhängig von Aussen wirtschaften konnte.

clos de vogueot

Der Clos war wohl das damalige Versuchszentrum in Sachen Wein für die Mönche, wer weiß, ich könnte mir durchaus vorstellen, das die ersten Spätburgunderreben die nach Deutschland kamen von hier stammten. Denn der erste Spätburgunder wurde von Zisterziensermönchen des Kloster Salem am Bodensee ausgepflanzt.

Im Chateau de Vougeot findet die jährliche Versammlung der wohl bekanntesten französischen Weinbruderschaft , den Confrérie de Chevaliers du Tastewin statt.

Kommentare deaktiviert für Burgund – Clos de Vougeot

Filed under Auf Reisen

Comments are closed.