Die Königin der Weinhefe und Serrano-Schinken

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 10 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Nachlese zur Intervitis 2007
Gegen Abend bin ich zu Schliessmann an den Stand, schliesslich war dort die Präsentation einer neuen Weinhefe angekündigt. Nun denn, die Hefe war nicht da, wie man mir erzählte fehlen noch ein paar Unterschriften unter diversen Vertragswerken. Zum Herbst hin soll es auf alle Fälle klappen. Aber eigentlich war es ja egal, denn Schliessmann hatte in diesem Jahr aussergwöhnliches zu bieten. Neben diversen streitbaren Weinen, gab es einen exquisiten Serrano-Schinken zu verkosten essen. Auf Nachfrage in welchen Mengen und zu welchem Preis dieser Schinken in Zukunft an die Weingüter ausgeliefert wird, mußte ich leider erfahren das dieser Genuss nur Messebesuchern vorbehalten ist und der Serrano-Schinken NICHT neu in das Sortiment der Firma aufgenommen wird. Schade eigentlich.

Intervitis2007-1.jpg

Dazu gab es bei Schliessmann noch ein besonderes Leckerli, die „Queen of wineyeast“ gab sich die Ehre, Corinne von Anchor yeast ist extra aus Südafrika eingeflogen um uns Winzern und Kellermeistern Dinge aus der großen weiten Welt der Hefen zu erzählen. Ich bin mitnichten abhängig von Weinhefen dieser Firma, aber ich schätze extrem den Umstand hier Informationen aus erster Hand zu bekommen. Es ist spannend mit jemandem zu reden der in die Entwicklung von Hefestämmen involviert ist. Kaum ein Satz der nicht irgendetwas lehrreiches und spannendes zu Tage fördert. Zudem ist es wissenswert was sich in dieser WeinhefeSzene tut und in welche Richtung entwickelt wird.

Schliessmann? Da war doch nach was? Ach ja, herzlichen Glückwunsch zum Innovationspreis der Messe Stuttgart, für den Phenolfix Test.

1 Comment

Filed under Sonstiges

One Response to Die Königin der Weinhefe und Serrano-Schinken

  1. Besonderheiten des Iberico Serrano Schinkens: Energetisch gesehen, liefern uns 100 Gramm Eichelmast Ibérico „Serrano“ Schinken 43 Gramm Proteine und weniger als 250 kcal. Der Ibérico Schinken liefert auch noch Proteine, Vitamin B1, B6, B12, E.