Entspannung

Nachdem wir viele Tage im Lager mit Päckchen packen verbracht haben, sind die Versandaufträge weitestgehend abgearbeitet. Die Geschäftskunden sind nun versorgt, jetzt kommen mehr und mehr Kunden die sich für die Feiertage mit Wein und Sekt eindecken möchten. Damit weicht der Stress der vergangenen Tage mehr und mehr Entspannung und der Vorfreude auf Weihnachten.
Die Verkaufsgespräche sind zur Zeit sehr interessant, denn viele Kunden suchen Beratung welcher Wein zum Essen ausgeschenkt werden soll.
Das ist für uns der weitaus angenehmere Teil des Weihnachtsgeschäftes, denn zugleich werden alle unsere treuen Kunden mit einer Extra Flasche Wein versorgt, gewissermaßen zum probieren über die Weihnachtsfeirtage.

Daneben laufen die Vertreter auf, die sich für die Zusammenarbeit des letzten Jahres bedanken und dabei kleine Aufmerksamkeiten vorbeibringen wie Kalender, Kugelschreiber oder andere nützliche Dinge wie Socken :-). Besonders gefreut habe ich mich über die Wurstdosen eines Vertreters dazu einen Schnaps aus Tannenzapfen oder Tannensspitzen? Den Schnaps muß ich mir wohl noch einmal genauer anschauen.
Diese Besuche empfinde ich nicht als unangenehm, denn anders als sonst kann man sich durchaus etwas Zeit für ein Gespräch nehmen, zum anderen ist es Angenehm wenn Menschen kommen um sich für gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zu bedanken.

Kommentare deaktiviert für Entspannung

Filed under Alltag im Weingut

Comments are closed.