Flaschenmangel, Glasknappheit, für Blogleser nichts Neues

Hier im Winzerblog und diversen anderen Weinblogs wurde bereits Ende letzten Jahres darüber berichtet das die Flaschen 2008 knapp werden. Auch das Weingut Steffens Keß berichtet darüber am 29. Dezember 2007 und Bernhard Fiedler hat auf dieses Problem ebenfalls im Dezember letzten Jahres hingewiesen und viele weitere Weinblogs haben dieses Problem in einem Artikel gewürdigt.

Je0tzt viele Moante später ist dieses Problem in der Öffentlichkeit angekommen 🙂 Die letzten Tage wurde die Nachricht der Flaschenkanppheit regelrecht durch die Printmedien der Republik gejagt, welche Pressemeldung dafür ausschlaggebend war vermag ich nicht zu sagen, irgendwo meine ich gelesen zu haben das der Badische Weinbauverband dafür verantwortlich ist.

Folgende Medien haben in den letzten Tagen diese unglaubliche Neuigkeit bekannt gegeben: agrarheute.com, SZON, Baden Online, Stuttgarter Zeitung, proplanta, kanal 8, rhein-main.net, sowie unzählige weitere Nachrichtenportale und Zeitungen.

Leave a Comment

Filed under Wein in den Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.