Frost sprengt Stützmauern im Weinberg

Unter dem Titel “Frost sprengt Stützmauern im Weinberg” ist ein schöner Bericht in der Mitteldeutschen Zeitung bei mz-web.de erschienen:

“Tagsüber taut es, das Wasser läuft hinter die Steine der Stützmauern, gefriert nachts wieder und zerstört dabei die Mauern”, beschreibt Lindner das Zerstörungswerk des Schmelzwassers.

Leave a Comment

Filed under Leseempfehlungen, Wein in den Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.