Früher wuchsen die Warzen noch bei den bösen Frauen auf deren Nase …

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 7 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

…. heute wachsen sie scheinbar auf dem Laub der Reben

.blattgallmilbe.jpg

Mehr Infos zur Blattgallmilbe bei der LVWO Weinsberg oder im virtuellen Rebendoktor und wer echte Probleme damit hat oder darüber diskutieren will der ist natürlich im Weinforum am besten aufgehoben!

2 Comments

Filed under Im Weinberg

2 Responses to Früher wuchsen die Warzen noch bei den bösen Frauen auf deren Nase …

  1. Unschöne Sache, schönes Foto und richtig lustiger Titel!

  2. Martin

    haha, ja nicht nicht schlecht das foto mit dem kommentar 🙂 bei uns sieht der pflaumenbaum auch so aus. ziemlich frustrierend, aber unter dem hexen-warzen-gesichtspunkt…deutlich lustiger =) bg martin