Furoshiki Weinverpackung

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 12 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Furoshiki ist eine schöne Methode Weinflaschen zu verpacken jenseits von popeligen Plastiktüten. So etwas gab es schon einmal in Deutschland, ich weiß aber nicht mehr wer und wo.

Eine Wickelanleitung gibt es HIER, man beachte die stammt vom japanischen Umweltministerium!

Ich werde es ebenfalls einmal ausprobieren und bin gespannt wie die Kundschaft reagiert. Vor allem dürfte es bei mir nicht so perfekt aussehen wie im Video, aber ein Versuch ist es wert! [via]

,

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Menü