Gebrauchtmaschinen für Weinbau und Kellerwirtschaft

Seit Jahren haben wir einen Rotweintank rumstehen den wir nicht mehr einsetzten, so haben wir uns vor einigen Monaten dazu entschlossen diesen Tank zu verkaufen.

Um das zu tun haben wir uns für die Internet Plattform Winzer-Service.de entschieden weil wir bereits einige Machinen über diesen Service gekauft haben.

Schnell angemeldet, Tarif buchen, Bestätigungsemail abwarten, Inserat schreiben, veröffentlichen, Bilder hochladen und dann auf Interessenten warten.

Was soll ich sagen, noch während des Bilder hochladens war der Tank bereits verkauft.

Das konnte man beim besten Willen nicht erwarten. Oder?

Jetzt würde mich interessieren, wo kauft und verkauft ihr eure Gebrauchtmaschinen für Weinbu und Kellerwirtschaft? In den Inseratteilen der einschlägigen Fachmagazine oder ebenfalls im Internet? Wie sind dabei eure Erfahrungen?

1 Comment

Filed under Alltag im Weingut, Gut zu wissen, Internationales

One Response to Gebrauchtmaschinen für Weinbau und Kellerwirtschaft

  1. hallo
    ich verfolge auch regelmäßig (dreimal die woche) die aktuelen angebote bi winzerservice. außerdem beobachte ich die angebote bei ebay und beim händler vinotec in rhh. für weinbaumaschinen empfehle ich neben winzerservice auch traktorpool und für ganz europa agriaffaires. zwei größere anschaffungen (hefefilter, schmalspur) hab ich schon über winzerservice gefunden. der vorteil ist außerdem auch das die meisten händler dort ihre gebrauchten ding anbieten, und dadurch das durchsuchen der jeweiligen händlerhomepages erspart. die angebote in dn einschl. zeitschriften isnd oft eher spärlich und veraltet. das inet ist hier eine sehr große hilfe. unseren kultivator oder silzugpflug (ebay) hätte ich so nicht zu einem sehr günstigen preis gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.