Hundskopf

Diese Armatur wird als Hundskopf bezeichnet, vermutlich hat es in den Verkaufsprospekten diverser Firmen einen Namen wie Halbbogeneinfüllstutzen oder so Ähnlich.
Der Hundskopf wird benötigt um Tanks oder Fässer von oben befüllen zu können. Sein Ursprung und Form gehen sicherlich auf Zeiten zurück als es nur Holzfässer gab und diese in der Regel von oben durch das Spundloch befüllt wurden.

Hundskopf-copyright_by-winzerblog.jpg

Auch aus der heutigen Kellerwirtschaft ist der Hundskopf nicht wegzudenken, es gibt viele Situationen in denen nach wie vor von oben durch den Gärspund befüllt wird. Denken wir nur an die Barriques, oder beim durchmischen eines Tankes mittels Pumpe.

Kommentare deaktiviert für Hundskopf

Filed under Kellereigeräte

Comments are closed.