Hurra! Hurra! Hurra! Ein neuer Weinwettbewerb ist da – Europa-Medaille

Im ersten Moment wunderte ich mich über den Betreff “Weinauszeichnung” in der Email, aber schnell wurde klar das soll wohl eher ein neuer Weinwettbewerb sein?
Was für ein kurioser Name, wer nennt sich denn freiwillig Europa-Medaille.de? Der Text der Europa-Medaille.de Startseite ist identisch mit dem der an mich geschickten Email und das liest sich wie folgt:

Europa MedailleDie unabhängige Wein – Sekt – Champagner – Prämierung

Europa Medaille ist eine eigenständige und für alle Weinproduzenten zugängliche Prämierung. Sie steht für eine neutrale, fachgerechte Bewertung von Weinen aus aller Welt. Die Resultate tragen zur Profilierung der Weinproduzenten bei und schaffen für die Kunden eine wichtige Informations- und Orientierungshilfe bei der Weinauswahl.
Die Europa Medaille ist eine der wichtigsten Auszeichnungen in Europa.
Die Prüfung erfolgt durch kompetente, für die Aufgabe geschulte Jurorinnen und Juroren im Blinddegustationsverfahren. Spitzenweine werden mit der Europa Medaille ausgezeichnet.Der jeweils beste Weiß- und Rotwein wird von der Gesamtjury mit der Europa Gold Medaille geehrt.
Die nächste WeinAuszeichnung findet am 28. und 29. November 2010 statt.
Dann gibt es auch zum 1. mal 2 neue AuszeichnungenSekt AuszeichnungChampagner Auszeichnung

Wow!  Habt ihr gelesen? Da steht “Die Europa Medaille ist eine der wichtigsten Auszeichnungen in Europa.” Das klingt so wichtig und bedeutsam das ein Blick in das Impressum der Webseite und auf den Absender der Email lohnt!!

Mich gruselt ….

…. den Namen den ich dort lese verknüpft mein Gehirn automatisch mit belästigenden Massenemails, Massenfaxen zu allen Tageszeiten und mit einem der schrecklichsten Telefonate mit einer Person gleichen Namens in Berlin, damals die www.Wein-Messe.de in Berlin betreffend. Das kann man nachlesen im Winzerblog vom 18. September 2006 allerdings stammt der damalige Artikel noch aus der Anfangsphase der Spamattacken diser Firma!

Aber gut, solche Namen gibt es ja zuhauf, vielleicht hat das eine ja nichts mit dem anderen zu tun, kann ja sein. Oder?

Ach ja, und dann das Anmeldeformular!! Ich frage mich ob der Weinwettbewerbveranstalter AWC Vienna die Formulare von Europa Medaille meinte wenn sie von falschen Anmeldeformularen schreiben? Ich vermute schon denn ich glaube das Anmeldeformular von Europamedaille war schon einmal früher via Email angekommen allerdings in einer leeren Email ohne irgendwelchen Text. Da hoffte man in Berlin wohl auf Verwechslung denn die Gestalung der Anmeldeformulare hat man frech von AWC Vienna übernommen!

Also Weinproduzenten aufgepasst, Anmeldeformular checken, wer bei AWC Vienna mitmachen will sollte sicher sein das seine Anmeldungen per Fax oder Email nach Österreich gehen und nicht nach Berlin!! Verwechslungen können teuer werden, Europa Medaille verlangt das doppelte von AWC Vienna!

Nachtrag: Inzwischen hat sich etwas im Impressum verändert, wer die Namensgleichheit ebenfalls feststellen möchte muß im Falle der Weinwettbewerbseite Denic bemühen!

Ich muß mir unbedingt angewöhnen bei solchen Sachen IMMER Screenshots zu machen!

1 Comment

Filed under Gut zu wissen, Weinwettbewerbe

One Response to Hurra! Hurra! Hurra! Ein neuer Weinwettbewerb ist da – Europa-Medaille

  1. Condor

    Die Seite ist bereits offline. Ob dort noch eine Verkostung stattfindet 😉

    http://www.europa-medaille.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.