Immer wieder die Werbung

Die Zeiten in denen man einfach Videos auf gewisse Plattformen hochlädt und sich nicht weiter darum kümmert sind definitiv vorbei. Mir ist das heute bei einer Email klar geworden die uns erreichte, hier ein Auszug:

… Mir aber McDonalds-Werbung auf Ihrem Video anschauen zu müssen finde ich so abschreckend und entspricht nicht meinen Vorstellungen, so dass ich davon nun Abstand nehmen werde.

Mit “Abstand nehmen” ist ein Einkauf bei uns im Weingut gemeint. Ich habe erst gar nicht verstanden worum es geht, aber ich bin mir inzwischen sicher es handelt sich um dieses Video. Ich habe es erst einmal offline genommen. Es ist immer wieder die Werbung die Dinge kaputt macht und das in vielerlei Hinsicht.

Der Kunde schickt uns also eine Email um uns mitzuteilen das er nicht bei uns einkaufen wird, das ist bedauerlich, denn ihm entgeht dadurch einiges, andererseits zeigt es deutlich wie Menschen reagieren wenn sie auf unerwartetes stoßen. Nur selten erfahren wir davon, denn die meisten ziehen einfach weiter zur nächsten Webseite, zum nächsten Weingut.

Ich werde mir die nächsten Tage also einmal einige Videohoster anschauen müssen um zu sehen ob es z.B. ein Premiumpaket gibt bei dem man Werbefrei Videos hosten und einbinden kann.

2 Comments

Filed under Alltag im Weingut

2 Responses to Immer wieder die Werbung

  1. OK, da ist diese Werbung natürlich völlig unangebracht.
    Die Reaktion des Kunden ist allerdings auch sehr heftig! Ist ja nicht so, also ob ihr euch diese Werbung ausgesucht hättet.

  2. deswegen bin ioch auch von sevenload weg. Youtube mochte ich nicht, also ging ich zu dailymotion.com
    *empfiehlt

    und auf einer Pariser Seite macht sich Wein-affines doch gut, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.