Italiänisches Fundstück

Gefunden HIER bei bartos.de.

Ich bin ja wahrlich der Letzte der sich über Rechtschreibfehler anderer amüsieren sollte, aber das ist doch außergewöhnlich 🙂

Dieses Fundstück wäre doch auch was für unseren Speisekartenblogger?

4 Comments

Filed under Alltag im Weingut

4 Responses to Italiänisches Fundstück

  1. Die Karte nehme ich – ich nehme überhaupt ALLE Karten =8-)))

    Und der Fehler wäre sicherlich auch was für die Junx von Gastrotext ;-))

  2. Hehe, wirklich echt nciht schlecht. Hat man aber öfter im Ausland. War auch vor einigen Wochen in Spanien und da hast du auch an jeder Ecke was gefunden, was nich so ganz stimmte ^^ 😉

  3. Ich kann da zu nur sagen: Wär nicht ohne Rechtschreibfehler ist der werfe den ersten Stift…

  4. Kann man nur hoffen, und aufpassen, dass einem das nicht auch mal wiederfährt, auch, wenn es einfach menschlich ist.;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.