Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft || Weinrallye #58

Weinrallye
39 Kommentare

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft || Weinrallye #58

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 6 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Lange schon habe ich überlegt wie ich das Projekt Winzerblog ordentlich beenden könnte, denn schon lange ist die Zeit reif dafür. Aber das Blog einfach abschalten bringe ich nicht übers Herz, darum eine letzte Aktion und dann ist hier Schluss.
Im Grunde war es naheliegend als letzte Aktion auf diesem Blog eine Weinrallye durchzuführen, aber eben eine etwas abseits der gewohnten Pfade und genau das soll jetzt geschehen!

Das Web 2.0, social media und alles drumherum haben mir über viele Jahre Spass bereitet und meist hatte das Winzerblog irgendwie damit zu tun.

Aber Dinge ändern sich und für mich wird es höchste Zeit dieses alte Flaggschiff Winzerblog still zu legen und dieses Kapitel zu beschliessen. Aber keine Angst, ich bleibe dem bloggen verbunden, ich werde mich in Zukunft anders mit dem Thema Wein auseinandersetzen.

Dem Winzerblog habe ich viel zu verdanken, unter anderem unzählige Teilnahmen an Veranstaltungen, viele großartige Bekanntschaften, aber auch wahre Freundschaften!
Und Freundschaften soll man pflegen, die meisten Weinblogger kennen sich mittlerweile persönlich  und darum möchte ich anregen das wir uns zum Jahresende hin mit dem beschenken was wir alle gemeinsam so lieben – Wein!

Der Grundgedanke dieser Weinrallye ist ganz einfach, Vorbild ist das Wichteln, nur wir verzichten dabei auf die Anonymität.

Ich möchte diese Weinrallye so handhaben wie eine Ringverkostung, jeder Teilnehmer bekommt eine Flasche Weine geschenkt und jeder Teilnehmer verschenkt eine Flasche Wein. Mir ist klar das diese Weinrallye somit durch das Porto jedem Teilnehmer zusätzlich Geld kosten wird, aber ich habe irgendwie die Hoffnung das sich trotzdem genügend Leute finden werden die bereit sind für diesen Spass dieses “Extra” in Kauf zu nehmen.

Wer wem etwas zuschickt und von wem etwas bekommt ergibt sich aus der Reihenfolge der Anmeldungen, ich werde dies auch entsprechend hier im Winzerblog publizieren. Die jeweiligen Versandadressen gehen dann direkt per Email an den Versender, diese werde ich natürlich nicht veröffentlichen.

Anmeldeschluss ist der 18. Dezember 2012, die Weinrallye selber findet dann statt am 28. Dezember 2012.

Zusammenfassung:

  • Du bist bereit eine Flasche Wein als Geschenk an einen anderen Blogger zu verschicken.
  • Das Geschenk beinhaltet die Versandkosten
  • Du wirst bitte am 28. Dezember über den Wein den du geschenkt bekommen hast bloggen.
  • Natürlich würde ich mir auch wünschen das du ein paar Worte über den Wein verlierst den du versendet hast, zumindest warum du ausgerechnet dieses Wein verschenkt hast.
  • Es gibt keine Vorgabe welchen Wein ihr verschenkt, bzw welchen Wert er haben sollte. Ich schlage vor jeder gibt einen Wein den er gerne selber trinkt. Wenn jemand sehr großzügig sein will darf er das natürlich, sollte aber selber nicht erwarten das es andere über das übliche Mass hinaus sind!
  • Anmeldung bitte ausschliesslich per Email (winzerblog@googlemail.com) an mich und bitte nicht vergessen mir die Versandadresse mitzuteilen!!
  • Bitte verschickt den Wein so bald es euch möglich ist, spätestens jedoch am 19. Dezember. Da ja bekannt ist wer von wem etwas bekommt kann ja bei Problemen oder Verzögerungen direkt miteinander Kontakt aufgenommen werden.

Jetzt freue ich mich auf möglichst viele, nette und freundliche Teilnehmer!

Wer eine Weinrallye mitmachen möchte ist willkommen dies zu tun, Blog und öffentliche Facebookseiten sind uns als Plattform für Weinrallye Artikel willkommen. Wem eine entsprechende Webseite fehlt kann gerne das Winzerblog für seine Veröffentlichung nutzen, bitte einfach bei mir melden.

Infos und Plattform für die Organsisation der Weinrallye ist die Mixxt Community oder das Winzerblog

…. und von meinen neuen Projekten erzähle ich euch dann in Zusammenfassung zu dieser Weinrallye

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

39 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Menü