Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft || Weinrallye #58

Lange schon habe ich überlegt wie ich das Projekt Winzerblog ordentlich beenden könnte, denn schon lange ist die Zeit reif dafür. Aber das Blog einfach abschalten bringe ich nicht übers Herz, darum eine letzte Aktion und dann ist hier Schluss.
Im Grunde war es naheliegend als letzte Aktion auf diesem Blog eine Weinrallye durchzuführen, aber eben eine etwas abseits der gewohnten Pfade und genau das soll jetzt geschehen!

Das Web 2.0, social media und alles drumherum haben mir über viele Jahre Spass bereitet und meist hatte das Winzerblog irgendwie damit zu tun.

Aber Dinge ändern sich und für mich wird es höchste Zeit dieses alte Flaggschiff Winzerblog still zu legen und dieses Kapitel zu beschliessen. Aber keine Angst, ich bleibe dem bloggen verbunden, ich werde mich in Zukunft anders mit dem Thema Wein auseinandersetzen.

Dem Winzerblog habe ich viel zu verdanken, unter anderem unzählige Teilnahmen an Veranstaltungen, viele großartige Bekanntschaften, aber auch wahre Freundschaften!
Und Freundschaften soll man pflegen, die meisten Weinblogger kennen sich mittlerweile persönlich  und darum möchte ich anregen das wir uns zum Jahresende hin mit dem beschenken was wir alle gemeinsam so lieben – Wein!

Der Grundgedanke dieser Weinrallye ist ganz einfach, Vorbild ist das Wichteln, nur wir verzichten dabei auf die Anonymität.

Ich möchte diese Weinrallye so handhaben wie eine Ringverkostung, jeder Teilnehmer bekommt eine Flasche Weine geschenkt und jeder Teilnehmer verschenkt eine Flasche Wein. Mir ist klar das diese Weinrallye somit durch das Porto jedem Teilnehmer zusätzlich Geld kosten wird, aber ich habe irgendwie die Hoffnung das sich trotzdem genügend Leute finden werden die bereit sind für diesen Spass dieses “Extra” in Kauf zu nehmen.

Wer wem etwas zuschickt und von wem etwas bekommt ergibt sich aus der Reihenfolge der Anmeldungen, ich werde dies auch entsprechend hier im Winzerblog publizieren. Die jeweiligen Versandadressen gehen dann direkt per Email an den Versender, diese werde ich natürlich nicht veröffentlichen.

Anmeldeschluss ist der 18. Dezember 2012, die Weinrallye selber findet dann statt am 28. Dezember 2012.

Zusammenfassung:

  • Du bist bereit eine Flasche Wein als Geschenk an einen anderen Blogger zu verschicken.
  • Das Geschenk beinhaltet die Versandkosten
  • Du wirst bitte am 28. Dezember über den Wein den du geschenkt bekommen hast bloggen.
  • Natürlich würde ich mir auch wünschen das du ein paar Worte über den Wein verlierst den du versendet hast, zumindest warum du ausgerechnet dieses Wein verschenkt hast.
  • Es gibt keine Vorgabe welchen Wein ihr verschenkt, bzw welchen Wert er haben sollte. Ich schlage vor jeder gibt einen Wein den er gerne selber trinkt. Wenn jemand sehr großzügig sein will darf er das natürlich, sollte aber selber nicht erwarten das es andere über das übliche Mass hinaus sind!
  • Anmeldung bitte ausschliesslich per Email (winzerblog@googlemail.com) an mich und bitte nicht vergessen mir die Versandadresse mitzuteilen!!
  • Bitte verschickt den Wein so bald es euch möglich ist, spätestens jedoch am 19. Dezember. Da ja bekannt ist wer von wem etwas bekommt kann ja bei Problemen oder Verzögerungen direkt miteinander Kontakt aufgenommen werden.

Jetzt freue ich mich auf möglichst viele, nette und freundliche Teilnehmer!

Wer eine Weinrallye mitmachen möchte ist willkommen dies zu tun, Blog und öffentliche Facebookseiten sind uns als Plattform für Weinrallye Artikel willkommen. Wem eine entsprechende Webseite fehlt kann gerne das Winzerblog für seine Veröffentlichung nutzen, bitte einfach bei mir melden.

Infos und Plattform für die Organsisation der Weinrallye ist die Mixxt Community oder das Winzerblog

…. und von meinen neuen Projekten erzähle ich euch dann in Zusammenfassung zu dieser Weinrallye

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

38 Comments

Filed under Weinrallye

38 Responses to Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft || Weinrallye #58

  1. I’m both sad and excited for you. I really want to know what it is that you will be doing in future.

    Unfortunately I will be in Canada over Xmas and unable to take part in your Rally(e) but I will try to keep an eye on it to see what happens, and I shall drink something special in your honour very soon.

    Good luck my friend

  2. Tolle Idee! Wir sind dabei!

  3. Coole Sache! Da mache ich mit. Ich bin schon gespannt auf den “Tausch”-Wein. Und: Schade, dass Du aufhörst. Aber ich bin schon gespannt, was es Neues von Dir zu hören geben wird… Alles Gute!

  4. Das ist eine sehr schöne Idee und da mache ich gerne mit.

  5. SUPER IDEE! :-D
    Klingt sehr spassig!
    Leider bin ich aber dann im Urlaub … und außerdem möchte ich niemanden nötigen, Auslandsporto zahlen zu müssen … (auch wenn Holland nicht weit ist – dasPorto hierher ist unverschämt!)

    Ich werde also euren Spaß via iPhone verfolgen und mich mit euch freuen! ;-)

  6. Tolle Idee! Ich wäre gern dabei, aber ‘leider’ gehts die Tage ab in den Süden. Ich kann gern noch was rausschicken, kann eine andere Flasche Wein höchstens noch virtuell in Empfang nehmen… Eine Idee?

  7. natürlich bin ich dabei – und da ich noch gut 2 Wochen in Deutschland bin, ist das mit dem Flaschentauschen auch kein Problem – zumindest nicht so teuer wie aus/nach Frankreich:-)!

    Ich schicke Dir sofort eine Mail mit meiner hiesigen Adresse und veröffentliche dann gerne am 28. von zu Hause.

  8. Eine tolle Idee – doch ein Wermutstropfen ist dabei, nämlich für den Blog, der einen Wein zu mir in die Schweiz schicken soll. Das Nicht-EU-Land wird von der Post mit unglaublichen Versandpreisen bestraft. Für mich ist dies keine grösseres Problem, denn ich habe mich längst an diese Situation gewöhnt.
    Trotzdem: ich würde gerne daran teilnehmen, sehr gerne.

  9. Enschuldigung, sollte eigentlich Sammlerfreak heissen. Da wurde einfach etwas weggeschluckt.
    Herzlich
    Peter (Züllig)

  10. Mensch, Thomas, du bist ja immer für eine Überraschung gut. Schluss mit Winzerblog? Wie jetzt? Was habe ich nicht mitgekriegt? Da geht ja eine Ära zu Ende! Und ich bin gespannt auf deine neuen Projekte…

    Ach ja, und unter den Voraussetzungen muss ich natürlich mitmachen. Bin also gern dabei, beim Wichteln.

  11. Dirk Würtz

    Bin dabei. Tolle Idee!

  12. Wir vom WeinReich-Blog sind natürlich auch dabei! Da wir ein Team aus mehreren Leuten sind, schauen wir mal, wer von uns die Ehre haben wird, den zugesandten Wein zu verkosten und darüber zu berichten, oder ob wir es noch hinkriegen, ihn gemeinsam zu probieren… :-)

  13. Eine schöne Idee. Da würde ich gern mitmachen. Doch eine Flasche Wein von Spanien aus nach Deutschland zu verschicken kostet unverschämte 31,10 € Porto. Eine Versandadresse in Deutschland hätte ich. Leider bin ich erst ab dem 21. Dezember in Deutschland, kann also meine Weinflasche nicht fristgerecht von Deutschland aus verschicken.

  14. hallo Margit. Ich bin doch gerade in De, wenn Du also weißt, was Du wem schicken willst und ich das auch hier leicht besorgen (oder online bestellen) kann, mach ich das gerne für Dich. Mit Postverpackung kostet hier innerhalb De eine Flasche so zwischen 6 und 7 Euro an Porto.

  15. Wir würden gerne mitmachen.

    Grüsse

    Marco

  16. Moin Thomas, per E-Mail hab ich mich schon angemeldet, jetzt auch hier: Tolle Idee und ich würde gerne mitmachen.
    cheers
    Felix

  17. Bin gerne auch dabei :-)

    Gruß
    Wolfgang

  18. Pingback: 37 freundliche Weihnachtsgrüße sind schon unterwegs | Winzerblog

  19. Hi, haste auch einen Hashtag für die Weinrallye? So Twitter-mässig und überhaupt? #weinrallye?

  20. Leider habe ich von diesem tollen Projekt erst heute Wind bekommen… – zum Flasche verschicken ist es da leider zu knapp, wäre ich sonst gern dabei gewesen.

    Vielleicht darf ich aber auch dabei sein mit einer Flasche, die ich von einem andern Blogger oder Weinfreund schon gechenkt bekommen habe?

    Torsten “der Priorat-Hammer”

  21. Pingback: Weinwichteln – Weinrallye #58 | Deutschland, Weinrallye, Weißwein | Wein & Wissen | By Peer F. Holm | Wein & Wissen | Weinkommunikation - Weinkonzepte - Weinseminare

  22. Pingback: 58. Weinrallye: “Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft” | Arnswein

  23. Pingback: Weinrallye #58 – Weihnachtliches Austauschprogram | The Institute of Drinks

  24. Pingback: Weinrallye #58: Kiefer Pinot Gris Privat Reserve | Foodfreak

  25. Pingback: Bernhard Fiedlers We(in)blog » Fröhliche Wei(h)nachte(l)n «

  26. Pingback: Weinrallye #58: Wein schenken oder das Ende des Winzerblogs

  27. Pingback: Bienen unter dem Weihnachtsbaum:) | 25cl

  28. Schade, dass mir das entgangen ist – ich es zu spät gesehen habe. Schade auch, dass du damit aufhörst, freue mich aber auf neue Projekte. Bis hoffentlich bald wieder einmal “live”.
    Guten Rutsch.
    Knalli

  29. Pingback: Ein Wein authentisch wie Asterix und Obelix …. | Winzerblog

  30. Schade, leider verpasst. Nächstes Mal bin ich aber dabei. Es errinert zwar etwas an ein geschenke versand, aber ich glaube dennoch, dass es das wert ist. Toller Blog, weiter so!!!

  31. Also Blumen für Männer geht ja mal garnicht. Finde eine Flasche Wein schon als grenzwärtig und bin da schon schwer am überlegen ob ich denn einen Wein bestellen sein.
    http://ruli-vins.com/
    Was meint Ihr? Kann man wenigstens einen Wein an einem wirklichen Mann schenken? Denn da ist das ja mit dem Geschmack auch so ein Thema…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>