Mhmmmmmm – die tägliche Weinverkostung

Mhmmmmmm – die tägliche Weinverkostung

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 11 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Trinken während der Arbeit ist absolut tabu, egal wie gut es auch schmecken mag.
Trotzdem gehört das gefüllte Glas während der Ernte zum Alltag wie das täglich Brot.
Riesling 2008
Der 2008er Riesling entwickelt sich prächtig, wie schon mehrmals hier im Blog erwähnt, habe ich Spass an diesem Weinjahrgang wie schon lange nicht mehr.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Also das ist das gute an der Arbeit. Natürlich Verkostung gehört immer wieder dazu, man muss ja genau wissen, was man produziert und was man dann verkauft. Also in dieser Zeit würde ich natürlich auch gern mit dem tauschen. Aber grundsätzlich ist das ja eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe und vor allen Dingen man braucht so gute Geschmacksnerven, und damit kann ich leider überhaupt nicht dienen.

  • Weinernte 2008: Der Anfang ist gemacht…

    Heute starteten wird mit der Rieslingernte und der erste Most läuft in den Keller. Im Burger Hahnenschrittchen wurde der Anfang gemacht. Ein Weinberg wurde komplett abgeerntet und bei einem weiteren eine selektive Vorlese durchgeführt, damit die ve…

Menü