Neues vom Weinforum

weinforum_teaser.gifStart des Weinforum
Nächste Woche endlich, voraussichtlich am 15. Januar wird das Weinforum an den Start gehen :-))
Ich glaube die meisten Einstellungen vorgenommen zu haben, jetzt möchte ich lediglich noch ein wenig testen.

Werbung im Weinforum
ich habe 2 – 3 Webseiten im Auge mit denen ich gerne einen Linktausch einrichten würde weil es mir einfach Sinnvoll erscheint. Weiterhin werde ich versuchen EINEN Bannerplatz zu verkaufen um die Lizenzkosten für das Forum wieder zu bekommen. Damit könnte ich sicherstellen immer die neuesten Forumsversionen am laufen zu haben. Auch die Foren entwickeln sich in rasantem Tempo, gerne würde ich immer die entsprechenden Updates zur Verfügung haben. Und bliebe dann noch Geld über, würde ich dem technischen Admin auch gerne einmal etwas bezahlen für seine Mühen. Das alles werde ich jedoch erst nach Start des Weinforum angehen. Wenn sich nun jemand angesprochen fühlt, dann bitte einfach melden.

Moderatoren gesucht!
Ein wichtiger Punkt in einem Fachforum sind die Moderatoren!! Ein Moderatorenteam soll und kann sich erst im laufe der Zeit entwickeln, aber trotzdem hier der Aufruf: Wenn sich Fachleute angesprochen fühlen, bitte bitte bitte melden!! Und sei der Bereich noch so klein den sie als Moderator betreuen könnten, jeder ist willkommen und letztendlich käme es Allen zu Gute.

Ich habe übrigens absolut kein Problem damit wenn sich Personen melden die ein eigenes Unternehmen betreiben oder in entsprechenden Unternehmen arbeiten solange Sie dies im Forum nur Transparent machen! Menschen die durch ihre Kompetenz auf ihre Produkte und Firmen aufmerksam machen sind mir allemal lieber als versteckte Werbung in Forumsbeiträgen. Wenn z.B. ein Rebveredler die Kategorie “Junganlage” moderiert finde ich das in Ordnung wenn er dies im Namen seines Betriebes tut.

Fach- und Spezialforen
Sollte es Bedarf geben für gewisse Regionen, Themen oder sonstige Bereiche öffentliche oder nichtöffentliche Foren einzurichten ist dies auch möglich. Moderatoren haben das Recht eigene Gruppen zu bilden und Foren zu erstellen. So könnte z.b. ein Weinbauberater ein eigenes Forum nur für die Winzer seiner Region betreiben. Ich finde das macht Sinn.

Der Count down läuft es sind nur noch 10 Tage, drückt mir die Daumen das bis dahin alles funktioniert!

3 Comments

Filed under Alltag im Weingut

3 Responses to Neues vom Weinforum

  1. Ich hebe mal zaghaft den Finger für einen Moderatorenposten.

    Viele Grüße aus dem Rieslingland

  2. Dirk

    Als fleißiger “stalker” und Schattenleser freu ich mich schon auf das “Profi”-Forum. Als Oenologe würde ich auch mal ganz ganz Zaghaft den Finger heben…aber auch nur wenn sich kein anderer Kompetenter findet. Aber ich schätze bei deiner Anhängerschaft wird es kein Problem sein auf reichlich kompetente Kräfte aus allen Bereichen zurückgreifen zu können, bevor man einen “studierten” Winzer einen Moderatorstab in die hand drücken muss 😉

    Gruß von der anderen Rheinseite

  3. ich möchte einfach an dieser Stelle mal loswerden, dass ich mich schon ganz doll aufs Weinforum freue!
    lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.