Sektsteuer

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 11 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Von Kaiser Wilhelm II 1902 eingeführt wird sie noch heute vom Zoll eingetrieben.

Focus Money online bietet ein Sektsteuerberechnungsprogramm, mit dessen Hilfe Sie ermitteln können wieviel Steuern Sie mit Ihrem Sektkonsum an den Staat bezahlen 🙁

1 Comment

Filed under Leseempfehlungen

One Response to Sektsteuer

  1. F. Z.

    Uralt, aber ich muss es mal ausbuddeln, weil ich mich gerade tierisch aufregen möchte. Sektsteuer bzw. bei uns in Österreich die Schaumweinsteuer. Was für ein Schmarrn! Schon bei der Berechnung für die Gesetzesgrundlage konnte man sich an den Kopf greifen (http://www.industry-press.com/sektsteuer-bringt-oesterreich-zum-schaeumen/ für Zahlen!), das oberste Gericht hat sie für nicht rechtmäßig erklärt und das Ergebnis nach einem Jahr ist ja fast schon beschämend. Da sind wahrscheinlich die Verwaltungskosten höher als die Einnahmen…