Skrupellose Bauern

„Die Kunden der Gifthändler sind skrupellose Bauern, die die illegalen Pestizide auf Obst oder Gemüse verspritzen. Schädliche Pestizide landen so direkt auf unserem Essen und in der Umwelt“, sagt Manfred Krautter, Chemie-Experte von Greenpeace. „Wir sind entsetzt, dass es ganze Händler-Netzwerke gibt, die stark giftige, krebserregende, die Fortpflanzung und das Hormonsystem schädigende Mittel vertreiben. Und wir sind entsetzt, dass Raiffeisen massiv in diese kriminellen Geschäfte verstrickt ist.“ Pressemitteilung Greenpeace

Das Wort Skrupellos ist in diesem Zusammenhang wohl noch milde gefasst. Ich selbst hätte es nicht geglaubt das es noch möglich ist, Mittel wie E605 so einfach zu kaufen und zu verwenden. Diese Thematik wird auch heute Abend in der Sendung Frontal 21 Gegenstand eines Beitrages sein.

Kommentare deaktiviert für Skrupellose Bauern

Filed under Sonstiges

Comments are closed.