Starke Hefen brauchen starke Werbung?

Ist das so? Oder müßte es heißen: Es gibt eigentlich nichts Neues, aber die Flyer wurden überarbeitet und die Kartons sind bunter und wir haben tolle neue Namen erfunden 🙂

hefewerbung1.jpg

Irgenwie machen mir diese Werbebotschaften auch Angst. Ich kenne die Hefen dieser Firma und habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Aber es wäre mir doch noch nie in den Sinn gekommen mit Hefemischungen auf der Klaviatur der Aromen zu spielen. Zumindest nicht in dem hier angedeuteten Umfang.

hefewerbung3.gif

Egal ob Mango, Banane oder Passionsfrucht, das hier Bildlich feilgebotene ist nur ein Lieferant von Vielen. Es ist gerade einmal Juli und erst ganz langsam gehen die Gedanken in Richtung JahrhundertJahrgang 2008, da bleibt noch genügend Zeit sich Gedanken zu diesem Thema zu machen, Heute, Morgen und Übermorgen mit Sicherheit nicht!

Leave a Comment

Filed under Im Weinkeller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.