Stöckchen vom Stöckchenblog

Das ehemalige Speisekartenblog welches zur Zeit eher zum Stöckchenblog mutiert hat nun in seiner Verzweiflung die vielen Stöckchen wieder los zu werden mir auch eines in den Keller geworfen. Normalerweise beschäftigt sich bei uns der Kellerhund mit den Stöckchen, aber diesmal muss ich wohl damit spielen.

Doch leider Gottes ist das kein normales Stöckchen bei dem man einige Fragen beantworten muss, sondern eines bei dem man sich über komisches oder kurioses zur eigenen Person Gedanken machen soll 🙂

Na denn, die Aufgabenstellung lautet:

Schreibe sechs komische oder kuriose Dinge über dich und gebe das Stöckchen an sechs Personen weiter.

  1. Die meisten Menschen finden es komisch wenn ich ihnen erzähle das ich am Feierabend blogge. Bloggen? Was ist bloggen?
  2. Ebenfalls finden es viele Menschen komisch, das ich mich auch nach der Arbeit mit Wein beschäftige, aber eben eher selten trinkend sondern eher lesend oder informierend
  3. Mein Auto ist komisch, es hat nur 3 Räder.
  4. Kurios ist auch die Tatsache das der Kellerhund gar nicht im Keller wohnt sondern in Wirklichkeit nur selten dort anzutreffen ist.
  5. Viele finden es kurios das ich fast immer und jederzeit einen Fotoapparat dabei habe
  6. Kurios ist, das mir absolut kein Blogger einfällt dem ich das Stöckchen vor die Füsse werfen könnte. Wer will, nimmt es einfach auf und spielt damit!!

1 Comment

Filed under Sonstiges

One Response to Stöckchen vom Stöckchenblog

  1. Pingback: muellersblog » Andere Welten.