Tag Archives: Blogrolle

Blogroll update Januar 2009 (2)

Unter dem Menüpunkt Links wurden inzwischen meine Linklisten angepasst und in weitere Kategorien unterteilt. Ich behaupte einmal Winzerblog.de bietet als einzigstes Blog überhaupt eine gut sortierte Linksammlung in die deutsche Blogosphäre zum Thema Wein.

Rudi’s WeinBlog, hier ist Rudi Wagentristl aus dem Burgenland Blogtechnisch unterwegs und läßt seine Leser am Weingutsalltag teilhaben. Im Moment herrscht etwas Ruhe im Blog, ich bin aber guter Digne das es dort irgendwann wieder weiter geht.

Auch im Leander Hilgert Wein Blog kann der Leser einiges über den Alltag eines Weinbau und Weinkellereibetriebes erfahren und lernen. Dem Blog ist auch ein Shop angeschlossen in dem die Produkte gleich bestellt werden können.

Seit längerer zeit ist auch Dirk Würtz unterwegs mit seinem Blog würtz-wein. Auch hier darf man sicherlich gespannt was da noch alles auf uns zukommt und Dirk uns in Zukunft erzählen wird. Wie auch immer, der Name würtz-wein erlaubt einiges an Spielraum!

Weinnotizen hält was es verspricht und bietet eigentlich weit mehr als einfach Notizen. Janik ist Geowissenschaftler und bietet neben Weinverkostungen auch einiges weitere Lesenswerte rund um den Wein. Weinnotizen – THE AUSTRIAN WINE TASTING BLOG, ganz betimmt ein Blog das uns Spass machen wird!

In aller Stille und völlig ruhig ganz ohne Gedöns ist eine echte Sensation an den Start gegangen, eine Weinkönigin bloggt unter dem Label Theresa bloggt …. Da neige ich in aller Demut mein Haupt, bedanke mich untertänigst beim Harald für diesen tollen Tipp und harre der Dinge die da kommen. Internationale Weinwirtschaft soll es ja sein im Blog von Theresa.

Die Geisenheimer sind schwer unterwegs, 2 Blogs sind am start, zum einen wäre da das Campus Geisenheim Weblog, zum anderen das Geisenheimer Weblog. Ich hege wirklich die Hoffnung das mehr ist als die letzten studentischen Weinweblogs die an den Start gingen und über einen oder zwie Einträge nicht hinaus kamen. Wäre toll laufend Info aus Geisenheim zu bekommen!!

Studentisch dürfte auch Petracarola’s Weblog sein, da ist schon richtig Leben im Blog, der aktuellste Blogeintrag ist einer Bierprobe gewidmet. Für die vielen anderen Weblogs habe ich mal ein Plätzchen reserviert, da schreiben wir dann drüber wenn es richtig losgeht. Wobei das Blog mit dem Namen „Ich“ finde ich hat schon eine besondere Erwähnung verdient, zumal ich jedem gerne dieses Video zur vergnüglichen Ansicht emfpehlen möchte. Wo kann man so etwas für einen Sonderpreis vorschlagen? 🙂

Also, nur der Liebe Gott hat eine Ahnung wie viele Studenten man in Geisenheim gezwungen hat ein Blog zu eröffnen. Aber zum Schluss dieses Updates noch 2 andere Bildungseinrichtungen, zum einen die Weinakademie in Berlin, hier bloggt Michael W. Pleitgen.

Eine andere Akademie ist in Österreich unterwegs, das Blog wakademie gewährt Einblicke in die Organisatioen von angehenden Weinakademikern. Messen, Prüfungen, Weinproben, Winzerbesuche sind das Thema. Ein Blog wofür es am besten taugt, zur Kommunikation!

3 Comments

Filed under Alltag im Weingut

Blogroll update Januar 2009 (1)

Endlich wieder einmal ein Blogroll update hier im Winzerblog. Es hat sich einiges getan im verlaufe des letzten halbjahres seit meinem letzten update.

Legen wir los mit den Weinblogs, da steht am Anfang natürlich Alexander Ultes, klasse Blog, kann ich rundum nur empfehlen. Bleibt ihm zu wünschen das er irgendwann eine gescheite Heimat für seine Artikel findet. Overblog scheint kein Brüller zu sein, diese Situation erinnert mich fatal an meine Zeit bei SchrottBlogg.de vor einigen Jahren. Wie auch immer, ein Willkommensgruß rüber zum Herrn Ultes, wenn auch sehr sehr spät, aber nicht weniger herzlich.

Was für ein Blog könnte man denn wohl unter der Domain Weinblogger.com vermuten? Ich dachte zunächst an eine Art Metablog oder ähnliches, bin selber erst auf das Blog gestossen auf der Suche nach einem Namen für die Weinblogger Community. Der Autor selbst schreibt es ginge in diesem Blog um Weinmarketing, das soll nicht verwunden Ist Weinblogger.com doch auf eine Medienagentur registriert. Alles Spekulation, Hauptsache wir haben jetzt ein Weinmarketingblog das vor allem unseren Weingüterblogs nützliche Infos liefern kann! Herzlich Willkommen in der Blogosphäre!

An der Blogfront für Weingüter hat sich ebenfalls etwas getan, wir können die Ankunft des ersten Weingut Podcast vermelden! Unter Weinhören.de ist das Weingut Mohr aus Bensheim mit einem waschechten Podcast unterwegs. Das finde ich mutig und wünsche an dieser Stelle viel Glück, Spass und Erfolg mit dieser Form der Kommunikation. Apropos Kommunikation, vielleicht könnte man sich ja doch dazu aufraffen die Kommentar- und Trackbackfunktion im Blog zu öffnen?

Auch die Weinhändler schlafen nicht, hier haben wir ebenfalls einige Zugänge auf der Liste der Weinhändlerblog zu verzeichnen. Da wäre das Blog Vinoblog, ein Blog der Firma VINORAMA Weinversandgesellschaft. Ein Blick in die Kategorien verrät, bei Vinoblog werden Infos aus 30 Weingütern gebloggt!!

Weine aus Australien und Neuseeland sind das Thema im Blog downunderwines. Das Blog wird in englischer und deutscher Sprache geführt und könnte uns somit neue und interessante Einblicke in den Weinbau und das Leben in downunder geben. Da bleibt nur dem Michael Brecht viel Spass und Ausdauer bei der Erfüllung seines Traumes zu wünschen!

Zwei weitere Weinjournalisten sind inzwischen unterwegs in der Blogosophäre, Sigi Hiss bietet in seinem Blog Wein-News SigiHiss Meldungen und PR zu allerlei wichtigen Themen rund um den Wein in der ganzen Welt. Dazu gesellt sich der sehr geehrte Herr Eckhart Supp, seines Zeichens Betreiber der Internetseite ENO WorldWine. Tatsächlich spektakulär macht das WorldWine Blog nicht zuletzt die Ankündigung vieler Gastautoren die dieses Blog mit Inhalten füllen sollen. Da kann man als kleiner Blogger nur neidisch hinschauen und darauf warten das die geplanten 50 Gastautoren loslegen und die normalerweise sehr beschauliche Weinblogosphäre gehörig durcheinanderschütteln! Egal wie auch immer und wann auch immer, ich freue mich darüber das ein weiterer Weinjournalist in die Blogosphäre abegestiegen aufgestiegen ist. Warum stellen Weinjournalisten eigentlich immer die Trackbackfunktion ihrer Blogs ab?

Nur ein paar Verkostungen … stellt Peter ins Internet, schaut man sich dort einmal um kann man erahnen das Peters Weingenussalltag recht abwechslungsreich ist und ihn durch die ganz Welt führt. Da kann man nur wünschen das er stets einen Korkenzieher Griffbereit in der Nähe hat.

Auf vinikus.de bloggt Nils seit nunmehr 12 Monaten nicht nur nur über das öffnen von Weinflaschen sondern er schreibt darüber hinaus auch von den Dingen die rund um den Wein geschehen.

Mogen dann Teil 2 meines Updates.

4 Comments

Filed under Sonstiges

WorldWine Blog

Eckhard Supp bringt ein großes Projekt an den Start, ich bin gespannt wie es laufen wird, gratuliere zum Start und wünsche viel Glück!

Es gab irgendwo schon einmal Versuche mehrere Autoren unter einem Blogdach zu vereinigen. Meines Wissens dürfte das WorldWine Blog im Moment das einzige Metablog im Bereich Wein sein das diesen Gedanken auch tatsächlich umsetzt?

Hinklicken, abonnieren, oder sogar mitschreiben! Jeder wie er Lust hat.  via

2 Comments

Filed under Links zum Wochenende, Wein in den Medien

Blogroll update März 2008

Es wird wieder einmal dringend Zeit die Blogrolle zu pflegen.

Seit dem letzten Update im November hat sich nicht ausserordentlich viel getan, die stürmischen Zeiten in denen wöchentlich ein neues Weinblog erscheint scheinen vorbei. Dabei müßten doch solche fantastischen Zugriffszahlen Mut machen sofort das bloggen zu beginnen.

Im Gegensatz zur Welt des Printmediums gibt es im Internet nur einen Weinpapst und das sogar mit eigenem Blog. Seit November 2007 werden dort heftig Weinverkostungen, Degustationsnotizen und Weinbeschreibungen gebloggt. Bei der Fülle an Einträgen kann ich nur wünschen das immer genügend Gläser bereitstehen und der Wein so schnell nicht ausgehen möge!.

Ein alter Hase auf neuen Pfaden, unter diesem Motto ist Mario Scheuermann zu neuen Ufern aufgebrochen. Schäumende Getränke sind sein Thema auf alles Schampus. Interessanterweise beim französischen Bloghoster overblog der sich aufmacht den deutschsprachigen Raum zu erobern. Ein interessanter Nebeneffekt, alles Schampus ist meines Wissens wohl auch das erste Weinblog Blog dessen Start in einer Weinfachzeitschrift angekündigt wurde. Hut ab dafür!

Es gibt inzwischen ein zweites Vlog, Videoblog oder wie auch immer man ein Blog nennt welches sich hauptsächlich dem Medium Video bedient. Als Medienprojekt begonnen, hoffen und wünschen wir uns alle eine Fortsetzung. Vielleicht modifiziert mit Infos und News direkt vom Campus der FH Geisenheim? Wäre ein echter Knüller!! Christians Wein Podcast macht derezeit Pause, ich hoffe nicht zu lange?

Das ist da noch annidivini zu nennen, ein Blog welches sich (aber nicht nur!) der Literatur zum Thema Wein widmet. annidivini versteht sich selber als Internet-Magazin rund ums Genießen mit Gourmet-Tipps für Menschen mit Geschmack. So ist Gerhard Wulf also Herausgeber eines Magazines und meines Wissens das erste Blog zum Thema Genuss das seinen Blogtitel mit dem Warenzeichen schützt. Auch mal was Neues 🙂 Wer also Bücher zum Thema Wein sucht, dem empfehle ich dieses Blog, stöbern in ruhiger und angenehmer Umgebung.

Themenblogs sind spannend, sehr spannend sind solche die sich mit einem Weinthema beschäftigen das einem eigentlich Fremd ist. Die Weine Maltas sind das Thema des noch jungen Blogs Malta-Wein.de das ich hier vorstellen möchte. Es gibt noch nicht viel zu lesen, aber vielleicht hilft ja ein bischen Rückenwind aus der Blogosphäre! Ich fände es toll via Internet ein Weinland kennen zu lernen von dem mein ganzes Wissen aus der Weinrallye stammt.

Das Blog zur European Bloggers Conference 2008 darf an dieser stelle natürlich nicht fehlen, auch wenn hier im Blog überall Buttons zu diesem Thema zu finden sind.

Jetzt hoffe ich niemanden vergessen zu haben. Aber es kommen sicherlich noch viele Aktualisierungen der Blogrolle in diesem Jahr.

Kommentare deaktiviert fĂĽr Blogroll update März 2008

Filed under Links zum Wochenende

Ein Blog voll mit Wein von der Ahr

Gestern per Kommentar zu DIESEM Artikel habe ich von der Existenz DIESES Weinblogs erfahren. Anton Simons sammelt auf dem Blog Ahrwein aktuell sämtliche Informationen rund um den Weinbau an der Ahr. Soweit mir bekannt ist, ist dies das erste Blog dieser Art das sich ausschliesslich einer Region widmet. Ich kann mir sehr gut vorstellen, das mit diesem Konzept das Blog Ahrwein aktuell schnell zu einer beliebten und auch gewichtigen Anlaufstelle wird für alle die sich für diese Region und deren Weine interessieren.

Auf diesem Wege, ab auf meine Blogrolle und viel Glück und Spass beim bloggen!!

4 Comments

Filed under Sonstiges

Blogroll update November 2007 – Teil 2

Zunächst einmal wurden einige inaktive Blogs aus meiner Blogrolle entfernt, damit ist Platz geschaffen für ein zweites und schnelles und kurzes Blogroll update. DasWinzerblog ist wahrlich kein Trafficmonster, aber die wenigen Besucher die sich auf meine Blogrolle verirren sollen dort mehr vorfinden als einen plumpen linkdump.

An erster Stelle zu nennen ist natürlich Svetlana, die mit ihrem Blog MYEXPERIENCE4U z.B. die Weinrallyes herrlich bereichert. Ihr Beitrag zur letzten Weinrallye gehört wohl zu den besten dieser Ausgabe. Mehr davon Svetlana, das macht richtig Spass!!

Das bisher mir einzige bekannte Weinblog in Betaphase wurde letzlich bereits beim  Drinktank vorgestellt. Ich weiß noch nicht wie, aber irgendwie kommt mir die URL bekannt vor und ist mir schon einmal begegnet. Kann es sein das das Blog einige Jahre vor sich hingeschlafen hat und jetzt zum Leben erwacht ist? Ist ja aber auch völlig egal, im weintagebuch geht es um Wein, Weinverkostungen und allerlei Fundstücke zum Thema Wein. Kurzweilig und informativ, darum herzlich Willkommen auf meiner Blogrolle!!

Das Blog Genfood ist ab sofort auf meiner Blogrolle weil es mich über ein Thema informiert das mich beschäftigt und interessiert.

1 Comment

Filed under Sonstiges

Blogroll update Mai 2007

Wird wieder einmal Zeit die Blogrolle zu aktualliesieren, es hat sich ja einiges getan in den letzten Wochen. Ganz vorweg zwei Blogs zu denen man nicht viel sagen muß aber zu meiner täglichen Lektüre gehören. Das sind zum einen das Blog INJELEA von Fran Hamm. Dazu gesellt sich ein MUSS unter Bloggern Don Alphonsos Blogbar. Besonders die Blogbar gehört nicht gerade zur leichten Lektüre, aber das Blog legt die Finger in die Wunden der Blogosphäre und spricht Dinge aus, die sich andere so nicht getrauen würden ich wohl eingeschlossen. Beide Blogs gehören in meine Kategorie

Dann kommen wir zum Wein. Es gibt neues in der Weinszene. In der Ortenau wird inzwischen direkt aus dem Weinberg gebloggt. Strauß von Umweg heißt das Blog der Familie Strauß und ist ein echtes Weinblog. Ich wünsche der Familie Strauß auf diesem Wege viel Glück und alles Gute bei ihrem Projekt Weinberg!!
Dann gibt es natürlich auch Weinhändler die das Medium Blog nutzen, zu nennen wäre das Maxi Wein Blog. Der Anfang ist gut und vielversprechnd, ich hoffe in Hamburg geht es mit viel Spass weiter im Maxi Wein Blog!! Übrigens, mit der Kategorie „Mein Weingarten“ könnte man das Maxi Wein Blog auch in die Kategorie Weingüterblogs einsortieren.

Ebenfalls nicht uninteressant könnte das Blog Stargader Wein werden, das Blog des Vereines der Privatwinzer zu Burg Stargard e.V. könnte uns Informationen über Deutschlands jüngste Weinbauregion liefern. Stargader Land ist was den Weinbau betrifft für Viele und auch für mich absolutes Neuland.

4 Comments

Filed under Sonstiges