Tag Archives: Pestizide

Pestizide im Wein

Das es keine echte Überraschung sein kann, das in konventionell erzeugten Weinen Rückstände von Pestiziden nachgeweisen werden können sollte eigentlich klar sein. Das sich so etwas auch in Ökoweinen findet ist dann doch ein starkes Stück und dürfte selbstverständlich nicht sein. Wie auch immer, wichtig ist dabei die Tatsache, das alle geforderten Grenzwerte unterschritten werden, es also eigentlich KEINEN Grund zur Beanstandung gibt, es sei denn man wäre auch überrascht das man im Wein Alkohol findet. Alles nachzulesen HIER

Und jetzt lesen wir einmal was die deutsche Journaille daraus macht. Süddeutsche.de titelt: Pestizide im Wein, welt.de macht daraus ein europäisches Problem: Pestizide in europäischen Weinen. Spiegel online gefällt mir am Besten, denn dort wird unter der Überschrift: Rotwein oft mit Pestizid belastet erst einmal Werbung für die BASF geschaltet. Bei FR-online heißt die Schlagzeile Gift im Wein. Auch dem Kölner Stadtanzeiger ist aufgefallen das in konventionell erzeugtem Wein mehr Pestizide enthalten sind als in biologoisch produziertem, erstaunlich das sich das dort dann nicht wieder in der Überschrift findet, sondern daraus flugs ein deutsches Problem wird: Pestizide in deutschem Wein.
Kein einziger Verlag macht sich die Mühe konkrete Zahlen zu veröffentlichen, oder einfach den Sinn einer solchen Studie zu hinterfragen. Hauptsache Inhalt der mit Werbung zugeknallt werden kann, das scheint alles zu sein was zählt. Und wenn man dem Wein damit schadet ist es ebenfalls scheißegal, denn es war ja keiner, man hat ja nur abgeschrieben.

16 Comments

Filed under Wein in den Medien