Theo deckt auf

Contentklau der übleren Sorte hat Theo entdeckt, es sei denn der DrinkTank hat zugestimmt was ich aber nicht glaube. Auch von mir kein Link dort hin, aber via Google leicht zu finden.

1 Comment

Filed under Sonstiges, Wein in den Medien

One Response to Theo deckt auf

  1. Wie Sie richtig vermuten habe ich dem nicht zugestimmt. Es ist dies bereits der zweite Versuch dieser Art von Seiten dieser Firma. Er hat es auch schon mit der weinakademie in Berlin gemacht und wir sind beim mersten mal erfolgreich dagegen vorgegangen. Ich werde das natürlich wieder versuchen. Schlimm ist natürlich, dass es mit dem Namen einer grossen Marke des LEH verbunden ist. Deren Rechtsabteilung kümmert sich ebenfalls darum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.