Vinocamp Deutschland 2011 || update 3

web 2.0 workshop für WinzerIm Rahmen des Vinocamp Deutschland 2011 wird es am Samstag den 18. Juni 2011 einen Social Media Workshop für Weinproduzenten geben.  Das Besondere daran wird sein das dieser Workshop fast auschliesslich von Weinproduzenten für Weinproduzenten angeboten wird. Facebook, Twitter, Blogs und vieles mehr von Winzer zu Winzer sozusagen.

Uns steht für diesen Social Media Workshop ein beschränktes Platzkontingent zur Verfügung, somit bieten wir für 20 Personen diese Möglichkeit eines Workshops exklusiv und kostenlos an. Der Computerraum der FH Geisenheim und die überschaubare Größe der Gruppe versprechen einen intensiven Workshop der die meisten Fragen zum Thema “Blog, Twitter und Facebook für Winzer” beantworten sollte.

Folgender Ablauf ist bisher geplant:

Session 1 || Dirk Würtz || 11 – 12 Uhr
Was ist Web 2.0 und was kann es?

—-

Mittagessen

—-

Session 2 || Susanne Bürkle || 13 – 14 Uhr

Facebook und Twitter

—-

Session 3 || Theo Huesmann || 14 – 15 Uhr

Bloggen für Winzer

—-

Session 4 || Thomas Lippert || 16 – 17 Uhr

Diskussion und Erfahrungsaustausch. Für diese Stunde stehen uns einige Kollegen wie Harald Steffens Rede und Antwort zu ihren Erfahrungen im Web 2.0. Es kann und darf ALLES gefragt und diskutiert werden!

Es sind keine besonderen Voraussetzungen nötig, allerdings setzen wir Grundkenntnisse voraus wie man einen Computer bedient und wie das Internet grundsätzlich funktioniert.

Anmeldungen sind ab sofort möglich, maximale Teilnehmerzahl 20 Personen,  der Workshop ist in das Vinocamp integriert.  Sollte der Workshop ausgebucht sein wird es eine Warteliste geben.

Die Anmeldung verläuft über die Plattform Mixxt. Ganz wichtig, es gibt keine Ausnahme von diesem Anmeldeprocedere, es gilt first come first serve.

Die Links zur Anmeldung:

Um am Workshop teilnehmen zu können war das schon alles!

Wir freuen uns auf euch!

Die Links zum Vinocamp 2011

Leave a Comment

Filed under Vinocamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.