Vinocamp Deutschland 2011 || update 4 || soziale Weinverkostung

Social media und ganz besonders ein Barcamp dient und lebt vom Austausch von Informationen, dem sharing bzw. teilen von Wissen, Ideen und Gedanken.
Wir haben uns gedacht, warum sollte dieser social media Grundgedanke bei einem Vinocamp nicht auch mit Wein funktionieren?
Wir betreten Neuland und versuchen etwas neues, wir nennen es social wine tasting – eine soziale Weinverkostung!

Das Prinzip ist ganz einfach und ähnelt dem der „best bottle party“

Jeder Teilnehmer bringt soweit es ihm möglich ist 2 unterschiedliche Weine mit.
Weine die ihr gerne mit anderen teilen wollt, weil sie z.B. speziell sind, aussergewöhnlich sind, von euch produziert sind, oder euch einfach nur gut schmecken!

Es wird alles geöffnet und zur Verkostung bereit gestellt. Wer mehr als eine Flasche je Sorte hat dem sind wir dankbar wenn er mehr geben kann, denn um so mehr Teilnehmer können davon probieren.

Morgens bei Ankunft zum Vinocamp gebt ihr die Weine am Empfang ab, die Flaschen werden mit Aufklebern versehen die euren Namen tragen, falls Vorhanden dazu euren Twitternamen und Blogadresse. Das dient vor allem dazu um evtl. aufkommende Nachfragen oder Diskussionen auch mit dem Stifter des Weines zu verknüpfen.
Der spannendste Wein wird definitiv den größten Hype erzeugen!

Unser Weinteam wird die Flaschen temperieren und am Samstag von 16 – 19 Uhr nach einem von uns noch festzulegenden Zeitplan in der Verkostungszone zum probieren bereit stellen. Da wir nach einem genauen Zeitplan vorgehen werden wird es ständig neue Weine in der Verkostungszone geben. Wir hoffen so sicher zu stellen das jeder in den Genuss interessanter Weine kommt.
Absolute Raritäten werden vom Weinteam ausgeschenkt um die Weine mit möglichst vielen Teilnehmern teilen zu können.

Die Verkostungszone ist nur am Samstag von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

Damit wir uns gut auf diese soziale Weinverkostung  vorbereiten können müssen wir im Vorfeld wissen welche Weine ihr teilen wollt! Wir bitten euch daher die Weine spätestens bei Anmeldung zum Vinocamp in den Profilfragen einzutragen. Dazu müßt ihr euch einfach  auf der Vinocampseite einloggen, dort im Bereich Profilfragen auf „Antworten bearbeiten“ klicken und ganz unten bei den entsprechenden Fragen einzutragen welche Weine ihr mitbringt. Wir werden die Daten der Weine in Listen übernehmen und auch online stellen.

Wir sind sehr gespannt ob das so funktionieren wird, aber das Vinocamp soll auch dazu dienen Neues auszuprobieren und das tun wir mit dieser sozialen Weinverkostung.

Dazu gibt es am Samstag ab 16 Uhr, Abends zur Vinocampparty und am Sonntag zum Mittagessen die Weine unserer Sponsoren, diese werden wir in einem der nächsten Updates ausführlich vorstellen!

Links:

    3 Comments

    Filed under Vinocamp

    3 Responses to Vinocamp Deutschland 2011 || update 4 || soziale Weinverkostung


    1. Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0063baa/wblog304/wp-content/plugins/wp-link-truncator.php on line 79

      Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0063baa/wblog304/wp-content/plugins/wp-link-truncator.php on line 80

      Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0063baa/wblog304/wp-content/plugins/wp-link-truncator.php on line 81
    2. Pingback: App-Flash » Vinocamp Deutschland 2011 || update 4 || soziale Weinverkostung …

    3. Pingback: Vinocamp Deutschland: Anmeldestart am 15. Mai | Blog | Bordeaux Wein

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.