Vorweihnachtliche Verführung

Nach ausgiebiger Weinprobe wurde ich im Weinladen von einer Kundin angesprochen, ob ich nicht einmal bei Ihr übernachten wolle!

Wow, was für eine Frage! Ich notierte mir sofort die Menge und Reihenfolge der degustierten Weine, denn die schienen doch eine besondere Wirkung gehabt zu haben.

Die Dame, eine Kundin von der ich bisher nur wußte das sie als Ärztin in einer der umliegenden Kliniken arbeitet, bemerkte sofort das ihre Frage bei mir eine gewisse Verwirrung auslöste und so stellte sie ihre Frage erneut, leider mit korrigiertem Inhalt.

Sie bot mir an, unter ihrer Aufsicht in einem Schlaflabor zu übernachten, da sie gerne einmal meinen Schlaf medizinisch begutachten würde!

Meine Enttäuschung konnte auch nicht mit der Aussicht auf ein gemeinsames Frühstück in der Klinikcafeteria wettgemacht werden.

Schade, ein schönes Candlelightdinner in der Vorweihnachtszeit hätte gut reingepasst.

Kommentare deaktiviert für Vorweihnachtliche Verführung

Filed under Weingeschichten

Comments are closed.