Weinprobe um 8:30 Uhr

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 12 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Morgenstund hat Gold im Mund, getreu nach diesem Motto werde ich Morgen früh um 8:30 Uhr eine Weinprobe mit ca 30 Personen abhalten.

Aber wer macht eine Weinprobe und Betriebsführung so früh am Morgen?
Winzer natürlich!!
Gleich ein ganzer Bus voller Jungwinzer hat sich angemeldet.

Dann geh ich jetzt mal meine Küferbluse bügeln, den Traktor polieren und Kellerboden schrubben.

,

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Es können auch nur Winzer sein, die morgens so früh schon gerne Wein probieren. Ein Nichtwinzer wäre den Rest des Tages wahrscheinlich nicht mehr zu gebrauchen.

    Frohes Bügeln – Frohes Putzen.

    Michael

Menü