Weinrallye – so gehts

Hier kurz noch einmal der Ablauf der Weinrallye:

  1. Ein Weinrallyethema wird bekanntgegeben
  2. Wenn euch das Thema anspricht schreibt bitte über die Bekanntgabe des Themas damit die Weinrallye möglichst viele Interessenten erreicht
  3. Besorgt euch Wein zu diesem Thema
  4. Schreibt einen Artikel über den Wein und veröffentlicht diesen am vorgegebenen Tag
  5. Informiert den Ausrichter der Weinrallye per Email über die Veröffentlichung des Artikels
  6. Einige Tage nach der Weinrallye wird das Blog welches die Weinrallye ausgerufen hat eine Zusammenfassung veröffentlichen und dabei auch auf das Blog hinweisen welches die nächste Weinrallye ausrufen wird.
  7. In der Zusammenfassung wird auf ALLE Weinrallyeteilnhemer verwiesen
  8. Dann beginnt wieder alles von vorne!!

Als Ausrichter einer Weinrallye beachtet bitte folgende Punkte:

  • Termine und Themen der Weinrallye werden IMMER mit dem Winzerblog koordiniert. Das dient dazu einen geordneten Ablauf zu haben und Themenwiederholungen zu vermeiden.
  • Als Ausrichter einer Weinrallye behältst du das Thema “deiner” Weinrallye bis zum Tage der Ausrufung “deiner” Weinrallye auf deinem Blog für dich.
  • Der nächste Ausrichter einer Weinrallye wird IMMER in der Zusammenfassung einer Weinrallye bekannt gegeben und nicht vorher und nicht selber im eigenen Blog!!
  • Als guter Gastgeber und Ausrichter solltest du immer denjenigen die kein Blog haben, anbieten ihre Weinrallyeartikel bei dir veröffentlichen zu können.
  • Wie du die Zusammenfassung der Weinrallye machst ist dir überlassen, aber du mußt bitte auf jeden teilnehmenden Artikel verlinken.
  • Die Zusammenfassung sollte im Laufe der Weinrallyewoche veröffentlicht werden
  • Da man sich in der Regel den Wein für die Weinrallye besorgen muß wären 1 – 2 Erinnerungen an den bevorstehenden Rallyetermin sicherlich hilfreich.
  • Jeder darf eine Weinrallye ausrichten auch andere Blogger die sich dafür interessieren!!
  • Ab und zu sind auch weinfremde Themen erlaubt wie Port, Sekt, oder andere weinähnliche Getränke. Wichtig dabei, das Thema bitte mit dem Winzerblog im Vorfeld absprechen.

Du hast Lust eine Weinrallye auszurichten? einfach per Email beim Winzerblogger anmelden!!

Du möchtest an einer Weinrallye teilhnehmen? Einfach in die Kategorie Weinrallye klicken, hier wirst du immer finden wer der aktuelle Ausrichter der Weinrallye ist!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

15 Comments

Filed under Weinrallye

15 Responses to Weinrallye – so gehts

  1. Pingback: Viva-Vino Biowein Blog

  2. Pingback: 10 Tage bis zur WeinRally

  3. Pingback: Bernhard Fiedlers We(in)blog » Blog Archiv » Weinrallye 2

  4. Pingback: Viva-Vino Biowein Blog

  5. Pingback: Viva-Vino Biowein Blog

  6. Pingback: Viva-Vino Biowein Blog

  7. Pingback: San Lorenzo Blog » Blog Archive » Weinrallye #5: Sangiovese!

  8. Pingback: Bildergeschichten aus dem Weingut Steffens-Keß

  9. Pingback: Le Gourmand » Weinrallye #9: Das Thema lautet: Alltagsweine! - GAP präsentiert Travel & Tourism, Hotels & Restaurants, F&B, Wellness und mehr

  10. Pingback: Einladung zur zehnten Weinrallye: Chenin Blanc, Weine zwischen Kult und Massenproduktion » originalverkorkt

  11. Pingback: Viva-Vino Biowein Blog

  12. Pingback: Weinrallye 11 » originalverkorkt

  13. Pingback: 2006 Muskateller trocken, Weingut Eymann - Weinrallye #18 | der Ultes

  14. Pingback: Schreiberswein | Weinrallye Warm-up

  15. Pingback: Schreiberswein | Die Weinrallye ist am Ziel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>