Wie beendet man eine Weinernte?

Natürlich mit einer Sichelhenke, man könnte aber auch Helferfest dazu sagen.

Ein Dankeschön an die Helfer war auch nötig, denn die Weinernte war dieses Jahr nicht immer nur Spassig. Auch die vielen Helfer die uns zum Weinfest an die die Hand gehen finden Anerkennung, denn diese Besucherströme die ab und zu auf uns hereinfallen müssen auch erst einmal bewältigt werden.

Damit ist der Jahrgang 2006 endgültig in trockenen Tüchern.

Kommentare deaktiviert für Wie beendet man eine Weinernte?

Filed under Alltag im Weingut

Comments are closed.