Leseempfehlungen

Die Milch und die Gastronomie

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 13 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Was das miteinander zu tun hat wird bei diesem Artikel auf dem gastronomischen Fachblog Gastgewerbe Gedankensplitter deutlich. Hat die ganze Bevölkerung Verständnis für die Nöte der Landwirtschaft, ist es den Wirten offensichtlich völlig egal woher und wie ihre Milch produziert wird. Hauptsache billig!!

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

Menü