Sonstiges

Mahlzeit

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 15 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Mir steht heute ein ganz besonderes Vergnügen bevor, ich bin Gast in der Hotelfaschschule Heidelberg, wo die Köche heute ihre praktische Meisterprüfung ablegen.
Wenn ein Koch den Meister macht, muß er kochen.
Wenn jemand kocht, muß auch jemand da sein, der das essen wird.
Genau zu denen gehört heute der Winzerblogger 🙂

Wir Gäste bekommen von dem Stress in der Küche nichts mit, denn bis die Teller mit den Köstlichkeiten im Restaurant ankommen, hat die Prüfungskomission ihr Urteil bereits gefällt. Vielleicht gelingt es mir trotzdem ein paar Fotos und Eindrücke zu sammeln um sie hier zu bloggen.

Ob ich mich als Servicekraft in Küche schmuggle?

Wie auch immer, ich drücke allen Jungköchen kräftig die Daumen, bin mir aber ziemlich sicher das diese den Tag souverän meistern werden. Schließlich haben sie ihre Ausbildung in der besten Hotelfachschule Deutschlands gemacht!

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

Menü