In eigener Sache

Schluss hier

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 12 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Mit dem Abschluss der nächsten Weinrallye bei Iris auf dem Lissonblog wird das Winzerblog geschlossen. Endgültig und komplett.

Als ich hier ankündigte einige Web 2.0 Projekte zu Grabe zu tragen habe ich zwar nicht damit gerechnet das das Winzerblog das erste sein würde, aber nun ist es eben so. Den Grund dafür könnt ihr im Beitrag zuvor lesen.

Ich überlege nun wie es weitergeht, ob es überhaupt weiter geht. Ich weiß noch nicht wie es mit der Weinrallye aussieht, eigentlich sind alle Termine bis Januar 2010 vergeben, vermutlich werde ich für die Weinrallye eine neue Heimat aufbauen in der es nur und ausschliesslich um die Weinrallye geht und um sonst überhaupt nichts!! Vermutlich ist das ohnehin schon lange nötig.

2 Dinge sind offen, zum einen die Weinblog Awards und die Weinblogger Community. Beide sind Startreif, ich übelege die nächsten Tage auf welchen Knopf ich klicke, „delete“ oder „open to public“

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

Menü