Weinskandal in Italien

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 13 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Nach kurzer Diskussion mit meinem Kellereifachhänder bleibt für die Kellermeister die den derzeitigen Weinskandal in Italien zu verantworten haben nur eines, sie sind entweder hochgradig kriminell oder saudumm, vermutlich aber beides gleichzeitig. Ich spreche hier von dem Teil des Skandales in dem es darum geht künstlichen Wein herzustellen, nicht die Vergehen um Sortenreinheit des Brunello, denn dabei geht es schlicht und einfach nur um Gier.

Aber wie kann ein Kellermeister Dünger nehmen, ihn auflösen und dem Wein zusetzen? Was soll das bezwecken? Das generieren von Extrakt? Spurenelementen? Ich habe keine Ahnung! Warum kippt ein Mensch Salzsäure in den Wein? Weil sie billiger ist als Weinsäure? Oder ist es eine Frage der Konzentrationen? Dient es dazu dem Wasser-Weingemisch einen Säurewert zu verpassen? Das einstellen des ph-Wertes? Aber warum dann mit Salzsäure?

Ich weiß nicht, mir erscheint dieser Betrug derart dumm, das ich es mir fast nicht vorstellen kann das diese Geschichte so abgelaufen ist wie sie derzeit erzählt wird. Auch die Dimension von 70 Millionen Litern erscheint mir ziemlich Absurd, dazu kommt die Masterfrage, wo kommt bei diesem Gesöff der Alkohol her? Ich persönlich halte es für eine ausgesprochen dumme Idee Wein künstlich günstiger herstellen zu wollen als die auf dem Markt befindlichen Überproduktionen einzukaufen. Es wäre wesentlich einfacher die Bücher zu manipulieren als künstlichen Wein herzustellen.

Mich erinnert das stark an den letzten Skandal 1986 in Italien. Damals wurde Wein gepanscht um bei der Destillation höhere Ausbeuten und damit höhere Auszahlungen zu erreichen. Dummerweise wurde damals, statt die Charge zu destillieren, der Wein abgefüllt und kam in den Verkauf was für 20 Konsumenten den Tod brachte. Italien hatte damals Glück, denn DIESES Ereignis verdrängte den damaligen Weinskandal aus den Schlagzeilen.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren?

Menü